Online-Version dieser Pressemitteilung

Acon Digital PRESSEMITTEILUNG:

Acon Digital DeFilter veröffentlicht – Automatischer EQ und Restauration

Oslo, 1. Juni 2015 – Acon Digital hat DeFilter veröffentlicht, ein effizientes Werkzeug um tonale Ungleichheiten eines Mix auszugleichen oder Resonanzspitzen und Einbrüche im Frequenzspektrum zu beheben. Auch Kammfiltereffekte oder Resonanzen, die durch stehende Wellen in Räumen mit schlechter Akustik entstehen, können behoben werden. Mit DeFilter können Aufnahmen an Profile wie Musik oder Sprache angepasst werden, oder alternativ die Klangfarbe der Quelle ermittelt und übernommen werden, während schmale Spitzen und Absenkungen im Frequenzspektrum ausgeglichen werden. Letzteres beseitigt Resonanzen und Kammfiltereffekte schnell und effektiv während der Klangcharakter des Eingangssignals erhalten bleibt. Aufnahmen können auch an Referenzaufnahmen angepasst werden.

Screenshot of Acon Digital DeFilter

Große Sorgfalt wurde in die Entwicklung einer Benutzeroberfläche gelegt, die einfach und effizient zu bedienen ist. Die Stärke der Korrektion kann mithilfe von benutzerdefinierten Kurven frequenzabhängig eingestellt werden, so dass problematische Frequenzbereiche gezielt bearbeitet werden können, ohne andere Frequenzbereiche zu beeinflussen. Spektrum-Analysatoren für sowohl das Eingangs- als auch das Ausgangssignal visualisieren in Echtzeit die Wirkung auf das Frequenzspektrum.

Anwendungsbeispiele

  • Behebt tonale Probleme eines Mix vor dem Mastering
  • Reduziert Resonanzen verursacht durch schlechte Raumakustik
  • Matched equalization (Anpassen an ein Referenzsignal)
  • Verbessert Sprachverständlichkeit
  • Behebt schnell unangenehme Kammfiltereffekte

Acon Digital DeFilter ist als 32 und 64 Bit-Versionen sowohl für Windows (PC) als auch für OS X (Macintosh) zum Preis von $99,90 (USD) im Online-Shop verfügbar. Die Plug-in-Formate VST, AAX und AU (nur OS X) werden unterstützt.

Druckfähiges Bildmaterial

Audio-Beispiele

Informationen zum Anbieter

Acon AS bietet seit 1987 Beratungsdienstleistungen im Bereich Engineering mit starkem Fokus auf digitale Signalverarbeitung und Audiobearbeitung an. Die Firma bietet hochqualitative Software im Bereich der digitalen Audio- und Videobearbeitung. Die komplette Produktlinie der deutschen Acon Digital Media GmbH ist in Acon AS zum 1.1.2012 aufgegangen und wird fortgeführt.

Acon AS
Sørkedalsveien 273
NO-0754 Oslo
Norwegen

E-Mail: info@acondigital.com
Web: acondigital.com

Folgen Sie uns

Facebook    SoundCloud    RSS
Falls Sie keine weitere Pressemitteilungen von uns erhalten möchten, klicken Sie bitte hier zum Austragen aus unserem Verteiler.

Copyright © 2015 Acon AS. Alle Rechte vorbehalten.